Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Lesung Lesung
Uhrzeit der VeranstaltungMittwoch, 17. Mai 2017Datum der Veranstaltung20:00 - 22:00

Milena Moser: „Hinter diesen blauen Bergen“

Preis der Veranstaltung 12,00 €
Eintritt ermäßigt: 6,00 € für Schüler und Studenten

1963 in Zürich geboren, entdeckte sie schon früh ihre Liebe zur Literatur. Nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin lebte sie zwei Jahre in Paris, wo sie als Mitbegründerin eines Magazins auch gleich ein Forum für die Veröffentlichung ihrer ersten Geschichten schuf. Mit Romanen wie ihrem fürs Kino verfilmten Debüt „Die Putzfraueninsel“ (1991), mit Erzählungen, Hörspielen, Bühnenstücken und Kolumnen wurde sie zu einer der erfolgreichsten Schweizer Schriftstellerinnen.

Ein neues Kapitel bahnt sich für Milena Moser mit dem 50. Geburtstag an. Ihr Sehnsuchtsziel: Amerika. Ihre Idealvorstellung: einfach der inneren Stimme folgen. Wagen, wovon so viele träumen – noch mal ganz von vorn anfangen. Ihr Entschluss: Auswandern! Nach ihrem Bestseller „Das Glück sieht immer anders aus“ über den Aufbruch teilt Milena Moser nun ihr neues Leben in den USA mit uns. Ihr autobiografisches Buch „Hinter diesen blauen Bergen“ (Nagel & Kimche) führt nach Santa Fe in New Mexico, wo sie in ihrer „Casita“ ein malerisches Zuhause findet, und nach San Francisco, wo die Liebe zu einem Künstler ihre Pläne durchkreuzt. Willkommen im amerikanischen Alltag zwischen Romantik und Realität – inklusive Cowgirl-Sonnenuntergängen, Fallstricken und vielen weiteren persönlichen und politischen Erfahrungen aus erster Hand!

Details

Datum:
Mittwoch, 17. Mai 2017
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
12,00 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Literaturhaus Nürnberg
Luitpoldstraße 6
Nürnberg, 90402 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Milena Moser liest aus ihrem autobiografischen Buch „Hinter diesen blauen Bergen“.|© Joachim Hauser
Hinter diesen blauen Bergen

Milena Moser träumt von der Freiheit und sehnt sich nach der großen Liebe. Um das zu finden, lässt sie alles hinter sich und wandert in die USA aus. Nach ihrem Bestseller „Das Glück sieht immer anders aus“ erzählt sie mit viel Humor von ihren Erlebnissen in Amerika und verrät, wo das Glück zu finden ist. Aber erst muss sie lernen, sich zu lösen: von Besitztümern, von ihren Freunden und Kindern. Sie trifft einen alten Bekannten wieder, der sich als Indianer entpuppt. Herz und Nieren sind nicht mehr die eines jungen Häuptlings, aber seine Unbekümmertheit lässt Milena schwach werden … Mosers Erzählen geht mutig einer Sehnsucht nach, und wir fiebern atemlos mit, weil sie sich traut, ihre Träume zu verwirklichen.

Milena Moser:
„Hinter diesen blauen Bergen“
EAN 9783312010172
Nagel & Kimche
21,– €

Schriftgröße
Kontrastmodus