Margriet de Moor |© Joachim Hauser

Kommende Veranstaltungen:

Finden Sie direkt unter dem Menüpunkt „Programm“.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Frühere Veranstaltungen:

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Mai 2014

Lesung Lesung
Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 06. Mai 2014Datum der Veranstaltung20:00 - 22:00

Margriet de Moor: „Mélodie d’amour“

Preis der Veranstaltung 12,00 €
Eintritt ermäßigt: 6,00 € für Schüler und Studenten

1941 in Noordwijk geboren, studierte Margriet de Moor am Königlichen Konservatorium in Den Haag Klavier und Gesang, dann in Amsterdam Kunstgeschichte und Archäologie. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Bildhauer Heppe de Moor, betrieb sie einen Salon für Künstler, über die sie Filmporträts drehte. Nebenbei begann Margriet de Moor, die sich als leidenschaftliche Leserin mit Vorliebe für dicke Romane bezeichnet, das literarische Schreiben für sich zu entdecken: zuerst Erzählungen, die auf Deutsch unter dem Titel „Rückenansicht“ erschienen und als am besten…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Schriftgröße
Kontrastmodus